Smaller Default Larger

Informationen zu den Törns für Sie

Wir haben auch viel Spaß und Freude beim Bau des Vierländer Ewers gehabt und haben diese auch beim Fahren mit diesem wunderschönen Schiff.

Wir möchte Ihnen allerdings ein paar Hinweise für die Fahrten geben, damit die Törns mit dem Ewer auch für Sie eine Freude sind.

Bedenken Sie, dass der Ewer ein offenes Boot ist und Sie daher auch den unterschiedlichen Wetterbedingungen ausgesetzt sind. Von Regen bis Sonnenschein ist alles möglich. Stellen Sie sich bitte daher mit Ihrer Kleidung darauf ein. Schauen Sie am Ausflugstag auf den aktuelle Wetterbericht.

Das Schiff ist ein historischer Nachbau und daher leider für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Sie kommen über eine Treppe an Bord. Etwas körperliche Beweglichkeit ist eine Voraussetzung.

Ja, es gibt eine Toilette an Bord.

Wenn wir länger unterwegs sind, z.B. bei Fahrten in den Hamburger Hafen oder die Elbe aufwärts, dann wäre es schön, wenn Sie sich etwas zu essen und zu trinken mitnehmen. Es gibt auf der Elbe noch keine schwimmende Imbissbude.

Wenn Sie den Ewer direkt erreichen wollen oder müssen: 0151 3459 1214