Smaller Default Larger

Freitag, 27. April 2018, 11 Uhr,  Der Frühling kommt - der Vierländer Ewer fährt - Von Bergedorf zum Zollenspieker Fährhaus

Eine erlebnisreiche Tour auf der Sie die Dove Elbe, zwei Schleusen, die Overwerder Pfahlbauten, die Stromelbe mit Schiffsverkehr und den südlichsten Punkt Hamburgs erleben können. 

Abfahrt: 11 Uhr von der Wassertreppe 3, Serrahnstraße, Bergedorf

Seien Sie bitte 15 Minuten vor Abfahrt zu einer Sicherheitseinweisung an der Wassertreppe. 

Dauer ca. 4 - 5 Stunden

Es entstehen dem Förderverein für diesen Törn pro Person 30 € an Kosten. Wir bitten Sie herzlich um eine entsprechende Spende!

Bitte passen Sie Ihre Kleidung dem jeweiligen Wetter an. Da es noch keine schwimmenden Kioskschiffe gibt, denken Sie auch an Trinken und Verpflegung. 

 

 

 

Sonnabend, 28. April 2018 - "Wie früher" - Segeln mit dem Vierländer Gemüseewer auf der Elbe 

Erleben Sie die Stromelbe in einer ca. zweistündigen Segeltour auf der Elbe mit dem historischen Nachbau eines Vierländer Gemüseewers. 

Erfahren Sie etwas über den Bau und die Bedeutung der Gemüseewer für die Vier- und Marschlande. Geniessen Sie Natur und den Elbstrom auf dem Boot. 

1. Tour 12 Uhr

2. Tour 15 Uhr

Ablegen: Jachthafen, Zollenspieker Fährhaus

Es entstehen dem Förderverein für diesen Törn pro Person 25 € an Kosten. Wir bitten Sie herzlich um eine entsprechende Spende! 

 

Sonntag, 29. April 2018 - "Wie früher" - Segeln mit dem Vierländer Gemüseewer auf der Elbe 

 Erleben Sie die Stromelbe in einer ca. zweistündigen Segeltour auf der Elbe mit dem historischen Nachbau eines Vierländer Gemüseewers. 

Erfahren Sie etwas über den Bau und die Bedeutung der Gemüseewer für die Vier- und Marschlande. Geniessen Sie Natur und den Elbstrom auf dem Boot und die Küche vom Zollenspieker Fährhaus.

Ablegen: Jachthafen, Zollenspieker Fährhaus

1. Tour, 11 - ca. 13 Uhr

2. Tour, 14:30 - 17 Uhr - ausgebucht

Seien Sie bitte 15 Minuten vor Abfahrt zu einer Sicherheitseinweisung am Ewer.

Es entstehen dem Förderverein für diesen Törn pro Person 25 € an Kosten. Wir bitten Sie herzlich um eine entsprechende Spende!

 

Montag, 30. April 2018 "Wie früher" - Segeln mit dem Vierländer Gemüseewer auf der Elbe 

Erleben Sie die Stromelbe in einer ca. dreistündigen Segeltour auf der Elbe mit dem historischen Nachbau eines Vierländer Gemüseewers. 

Erfahren Sie etwas über den Bau und die Bedeutung der Gemüseewer für die Vier- und Marschlande. Geniessen Sie Natur und Elbstrom auf dem Boot und die Küche vom Zollenspieker Fährhaus.

Ablegen: Jachthafen, Zollenspieker Fährhaus

1. Tour, 11 - ca. 13 Uhr

2. Tour, 15 - 17 Uhr

Seien Sie bitte 15 Minuten vor Abfahrt zu einer Sicherheitseinweisung am Ewer.

Es entstehen dem Förderverein für diesen Törn pro Person 25 € an Kosten. Wir bitten Sie herzlich um eine entsprechende Spende!

 

 

 

Dienstag, 1. Mai, 2018, 11:00 Uhr - ca. 16 Uhr , Frühlingsfahrt vom Zollenspieker nach Bergedorf

Abfahrt Segelhafen Zollenspieker - Stromelbe - Tatenberger Schleuse - Dove Elbe - Krapphofschleuse - Bergedorf                             Wir fahren die Stromelbe bergab. Passieren die Overwerder Pfahlbauten, die Bunthäuser Spitze und schleusen in der          Tatenberger Scheuse in die Dove Elbe. Yachthäfen, die Regattastrecke, Bootshäuser, Gärten im Frühling bis in den Hafen von Bergedorf.

Es gibt reichlich zu sehen und zu erleben. Vielleicht erleben Sie auch das Legen des Schiffsmastes mit. 

Seien Sie bitte 15 Minuten vor Abfahrt zu einer Sicherheitseinweisung am Ewer.

Ablegen: Jachthafen, Zollenspieker Fährhaus

Es entstehen dem Förderverein für diesen Törn pro Person 30 € an Kosten. Wir bitten Sie herzlich um eine entsprechende Spende!

 

Wenn Sie Interesse an einem dieser Törns haben, schreiben Sie  bitte an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen an 040 500 38 083